0711-90754300 info@silberwald.org

Organisation

Als freie Schulen haben die Waldorfschulen die hierarchisch organisierte Außenlenkung der staatlichen Schulen durch eine freiheitliche Verfassung ersetzt. Die Selbstverwaltung erfolgt durch Eltern und Lehrer gemeinsam und stellt ein sehr zukunftsorientiertes soziales Erfahrungsfeld dar.

Die Waldorfschule Silberwald startete als Gruppierung von 30 Elternhäusern um einen Gründungslehrer – das war einmal. Inzwischen sind wir mehr als 200 Elternhäuser und 50 Mitarbeiter. Was wir machen:

Lehrerinnen und Lehrer

  • zeitgemäße und innovative Waldorfpädagogik
  • intensive Beschäftigung mit den einzelnen Kindern
  • regelmäßige Elternabende mit thematischen Impulsen
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Lehrerkonferenz einmal pro Woche
  • Engagement im Vorstand, im Schulverwaltungsrat und in den Arbeitskreisen

Eltern für ihre Kinder

  • Engagement im Vorstand und in Arbeitskreisen
  • Bau, Renovierung  und Pflege der Schulräume
  • Spenden, Netzwerke und Kontakte

weitere Akteure

  • Betreuer/innen im Hort und Ferienbetreuung
  • Geschäftsführung und Sekretariat
  • Schularzt und Heileurythmistin

Wir leben in und von der Selbstverwaltung und gestalten unsere Schule gemeinsam mit Eltern, Lehrern und der Geschäftsstelle in Arbeitskreisen, Konferenzen, Elternabenden, Schulverwaltungsrat, der Mitgliederversammlung und der ehrenamtlichen Vorstandsarbeit.

Machen Sie mit!

Bei Interesse an der Mitarbeit in einem Gremium wenden Sie sich bitte über das Schulsekretariat an den aktuellen Sprecher.

Auch um 21:00 Uhr gehen bei uns die Lichter noch nicht aus.

Auch um 21:00 Uhr gehen bei uns die Lichter noch nicht aus.

Vorstandsklausur

Vorstandsklausur

2016

Teamwork!

Teamwork!

Elternarbeitseinsatz im Neubau